2x20kg Knauf Super Finish Spachtelmasse

57.98989

EUR 57,99

EUR 1,45 pro kg

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. Z267733X2

Gewicht 52,00 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

2x20kg Knauf Super Finish Spachtelmasse

2x20kg Knauf Super Finish Spachtelmasse

 
 20 kg Knauf® SuperFinish
Pastöse verarbeitungsfertige Gipsspachtelmasse
Sheetrock® SuperFinish ist ein kunststoffgebundenes pastöses Spachtelmaterial, das eine auf seine Anwendung abgestimmte Kombination feinteiliger Calciumcarbonat-Füllstoffe und Stellmittel enthält.
Eigenschaften
 
    keine Anmisch- und Reifezeiten
    sehr leicht verarbeitbar
    mit Spachtelgeräten verarbeitbar (z.B. Bazooka, Mudrunner etc.)
    mit Airlesspumpen verarbeitbar
    schnelle Trocknung
    sehr leicht schleifbar
    weiß
 
Produktbeschreibung
 
Sheetrock® SuperFinish besteht aus Calciumcarbonat
 
sowie weiteren Füllstoffen, Additiven
 
und Bindemittel.
 
Füll- und Feinspachtel Typ 3A nach EN 13963.
 
Lieferform
 
20 kg Eimer (ca. 13 l) Mat.-Nr. 314860
 
Lagerung
 
Vor Frost, höheren Temperaturen und direkter
 
Sonneneinstrahlung schützen. Bei Raumtemperatur
 
mind. 12 Monate lagerfähig.
 
Qualität
 
In Übereinstimmung mit der EN 13963 unterliegt
 
das Produkt einer Erstprüfung sowie der ständigen
 
werkseigenen Produktionskontrolle und trägt eine CE-Kennzeichnung.
 
Anwendungsbereich
 
Sheetrock® SuperFinish ist eine gebrauchsfertige
 
Allzweckspachtelmasse. Geeignet als Fugenfinish
 
(Q2), zur vollflächigen Verspachtelung
 
(Qualitätsstufen Q3-Q4), sowie zum Glätten von
 
zahlreichen Untergründen.
 
Im Innenbereich kann Sheetrock® SuperFinish
 
z. B. auf folgenden Untergründen verwendet werden:
 
Gipsplatten
 
Gipsfaserplatten
 
Beton/Porenbeton
 
Putz
 
Plansteinmauerwerk
 
Eigenschaften und Mehrwert
 
Verarbeitungsfertig
 
Keine Anmisch- und Reifezeiten
 
Geschmeidige Konsistenz
 
Leicht verarbeitbar
 
Mit Knauf Q2-Fugen- und Eckenspachtelgerät
 
verarbeitbar
 
Sehr leicht schleifbar
 
Qualitätsstufen Q2-Q4.
 
Gutes Haftvermögen
 
Materialbedarf / Verbrauch auf Gipsplatten
 
 
 
Qualitätsstufe Q2 als Fugenfinish ca. 0,1 kg/m²
 
Qualitätsstufe Q3 aufbauend auf Q2 ca. 0,5 kg/m²
 
bei vollflächigem Einsatz, Qualitätsstufe Q4 aufbauend aufQ2, je mm Dicke ca. 1,6 kg/m²
 
Ausführung
 
Untergrund
 
Der Untergrund muss trocken, tragfähig, fest,
 
eben und sauber sein. Vorhandene Trennmittel,
 
z. B. Kleister oder Makulatur sind zu entfernen.
 
Gipsplatten müssen fest auf tragfähiger
 
Unterkonstruktion montiert, trocken, sauber und
 
im Fugenbereich staubfrei sein. Größere Fehlstellen
 
mit Knauf Trias oder Knauf Uniflott füllen.
 
Vorgefüllte Fugenbereiche müssen durchgetrocknet
 
und bereits gut an die Plattenfläche
 
angeglichen sein.
 
Anmachen
 
Das Material durchrühren, evtl. mit wenig Wasser
 
dünner einstellen. Sauberes Anmachgefäß/
 
Werkzeug verwenden.
 
Maschinen/Ausstattung
 
Werkzeuge: Schweizer Traufel / Glättkelle /Schraubgriffspachtel / Flächenspachtel oder
 
Knauf Q2-Fugen- und Eckenspachtelgerät.
 
Verarbeitungszeit
 
Material erhärtet durch Trocknung, abhängig von
 
Luftfeuchte und Umgebungstemperatur.
 
Verarbeitungstemperatur/-klima
 
Material-, Untergrund- und Lufttemperatur dürfen
 
bei der Verarbeitung und bis zur vollständigen
 
Trocknung +10 °C nicht unterschreiten.
 
Besondere Hinweise
 
Sheetrock® SuperFinish nicht mit anderen Materialien
 
mischen. Geräte und Werkzeuge nach
 
Gebrauch mit Wasser reinigen.
 
Bei dickeren Schichten sind in Abhängigkeit von
 
Temperatur und Luftfeuchtigkeit längere Trocknungszeiten
 
zu berücksichtigen.
 
Beschichtungen und Bekleidungen
 
Vor der weiteren Beschichtung und Bekleidung
 
(Tapezierung) sind Gipsplattenoberflächen immer
 
vorzubehandeln und zu grundieren, gemäß
 
BVG Merkblatt 6 „Vorbehandlung von Trockenbauflächen
 
aus Gipsplatten zur weitergehenden
 
Oberflächenbeschichtung bzw. -bekleidung".
 
Es dürfen nur Klebstoffe aus Methylcellulose
 
gemäß BFS-Merkblatt Nr. 16, Technische Richtlinien
 
für Tapezier- und Klebearbeiten, Frankfurt/
 
Main, herausgegeben vom Bundesausschuss
 
Farbe und Sachwertschutz, verwendet
 
werden.
 
Nach dem Tapezieren von Papier- und Glasgewebetapeten
 
sowie dem Auftragen von Kunstharz-
 
und Celluloseputzen für eine zügige
 
Trocknung durch ausreichende Lüftung sorgen.
 
Sicherheitsdatenblatt siehe:
 
http://www.knauf.de/profi/sortiment/produkte/sheetrock_superfinish-3.html#showtab-tab_387_4

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben